Zubereitung - Du backst das schon :-D

Step 1: Das Einhorn ausschneiden und das Horn modellieren

1

001. Mit einer Pinnwandnadel und einer Styroporplatte als Unterlage alle Konturen der Einhorn-Schablone A1 nach stechen.

2

002. Durch das Stechen auf Styropor entstehen dann auf der Rückseite spitze fühlbare Löcher die dann dazu dienen mit dieser Schablone A3 auf der Torte die exakt genauen Striche nachzuvollziehen.

3

003. Aus 15 Gramm weißen Rollfondant eine Kugel formen.

Alle Bilder dieses Kapitels laden (18)

Step 2: Die Augen modellieren

22

022. Eine circa 50 Gramm schwere Kugel aus hell rosa Rollfondant formen

23

023. Mit dem kleinen Ausrollstab ca. 10 Millimeter dick auswellen.

24

024. Ein Schnapsglas als Stanzhilfe verwenden und damit einen Kreis ausstechen.

Alle Bilder dieses Kapitels laden (21)

Step 3: Mund, Sohlen und Punkte

46

046. Eine kleine Kugel aus dem pinkrosa Rollfondant herstellen.

47

047. Dann mit Gefühl etwas platt drücken.

48

048. Die Schablone A1 hilft uns, die richtige Größe herzustellen.

Alle Bilder dieses Kapitels laden (28)

Step 4: Swiss Meringue Buttercreme auftragen

78

078. Swiss Meringue Buttercreme mit etwas schwarzer Lebensmittelfarbe einfärben.

79

079. Mit einer selbst gefalteten Papiertüte die Buttercreme an den angezeigten Linien anbringen. Bei den Utensilien haben wir einen Link, wo wir zeigen wie man diese Papiertüten selber herstellen kann.

80

080. Auch am Pferdeschweif müssen die vorgegebenen Linien nachgezogen werden.

Alle Bilder dieses Kapitels laden (26)