Eiweißspritzglasur einfärben

Das Einfärben von Eiweißspritzglasur (auch Royal Icing genannt) ist sehr einfach. Hier kannst du dich so richtig austoben und deine Lieblingsfarben selber zusammenmischen. Falls du wissen möchtest wie du selber ganz einfach die Eiweißspritzglasur herstellen kannst, dann klicke hier.

Sprechblase - Basics Anita Recalde

Anitas Tipp

Die Gel oder Pastenfarben immer vorsichtig dosieren, da sie hoch konzentriert sind. Nach dem Einfärben am Besten das Royal Icing ca. 1 Stunde gut verschlossen stehen lassen, damit die angerührte Farbe arbeiten kann und so ihre endgültige Farbe erreichen kann.

Zubereitung - Bringen wir Farbe ins Leben :-D

1

01. Um die Eiweissspritzglasur einzufärben einen Zahnstocher in konzentrierte Lebensmittelfarbe wenden.

2

02. Mit drehenden Bewegungen des Zahnstochers die Lebensmittelfarbe in die Eiweissspritzglasur geben.

3

03. Mit kreisenden Bewegungen des Mixers die Farbe einmischen.

4

04. Schnell nimmt das Weiß die neue Farbe an.

5

05. Je mehr Lebensmittelfarbe genommen wird umso intensiver wird sie. Es ist Ratsam etwas weiße Eiweissspritzglasur aufzubewahren, falls die Farbe doch zu intensiv geworden ist. Diese dann einfach dazu vermischen.